logo2_FrhlingPNG

Willkommen beim Naturschutzverein Wetzikon-Seegräben

Wir sind eine Interessengemeinschaft von ehrenamtlich tätigen Personen, denen die Natur am Herzen liegt und die sich parteipolitisch unabhängig für unsere Umwelt engagieren.


Nächste Anlässe

COVID-19 INFORMATION

Bitte melden Sie sich für alle Anlässe per E-Mail an. Wir werden jeweils kurzfristig per Email und auf der Homepage informieren, ob der Anlass durchgeführt wird.
Wir bitten Personen, die krank sind, den Veranstaltungen fernzubleiben. Wir bemühen uns, die Abstandssregelung bestmöglich umzusetzen.


Samstag, 19. Juni, 9.00 Uhr              

Sensenkurs

Dauer: 9.00 bis ca. 15.00 Uhr

Ort: Obstgarten „Im Wigarten“ (Spitalstrasse 210, bzw. südl. Schwalbenstrasse 2, Wetzikon)

Leitung: Martin Strub, Huttwil, Sensenbauer

Bemerkungen: Lernen des theoretischen und praktischen Umgangs und Mähens mit der Sense. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Zum Zmittag etwas zum Bräteln mitnehmen

Kosten: für NVWS-Mitglieder Fr. 50.00, für Nichtmitglieder Fr. 80.00

Anmeldung: Bis 1. Mai an ueli.busin@nvws.ch. Beschränkte Teilnehmerzahl. 


Samstag, 26. Juni, 9:00 Uhr          

Pflege Magerwiese: Entfernen von Problempflanzen beim Reservoir Bühlholz

Dauer: 9.00 bis ca. 12.00 Uhr    

Treffpunkt: Oberkempten, Waldegg, Wasser-Reservoir Bühlholz

Kontakt NVWS: Ueli Busin

Bemerkungen: Werkzeuge vorhanden, Arbeitshandschuhe und lange Hosen  empfehlenswert. Znüni wird vom NVWS organisiert. 

Anmeldung: an ueli.busin@nvws.ch 


Mitte Juli          

Arbeitseinsatz Bahnböschung

Dauer: Zwei Einsätze an zwei Tagen von je ca. 4 h, inkl. geselliges Zusammensein in der Pause; Datum und Uhrzeit wird später noch bekannt gegeben

Leitung: Dominik Scheibler

Treffpunkt: Bahndamm Unterführung an der Pappelnstrasse, hinter der Migros in Oberwetzikon (ZOM).

Anmeldung: Bei Interesse unverbindliche Anmeldung an dominik.scheibler@nvws.ch. Details und das genaue Datum werden nach Anmeldung per Mail bekannt gegeben.

Bemerkungen: Zur Förderung einer reichhaltigen Tier- und Pflanzenwelt rechen wir Schnittgut zusammen und laden dieses auf.



bertitel und LogoJPG

Am 4. Dezember 2020 wurde der NVWS 50 Jahre alt. Für unser Jubiläumsjahr haben wir uns ein paar spezielle Aktionen einfallen lassen. Wir berichten regelmässig im Kiebitz und auf der Homepage über die verschiedenen Projekte. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre Rückmeldungen!

Mehr zur Geschichte des NVWS finden Sie übrigens hier.

Unterwegs mit dem NVWS - 

Besuch bei  den Waldohreulen im Wetziker Ried

Mindestens sieben Brutorte der seltenen Waldohreulen gibt es in der Region Wetzikon-Seegräben. Bei unserer Exkursion besuchten wir zwei der Standorte in der Hoffnung einige Blicke auf die jungen Waldohreulen erhaschen zu können. Ob uns dies geglückt ist, erfahren sie in der Rubrik vergangene Anlässe.

waldohreulen auf ast_kljpg

50 mal Natur -
ein Mitmachprojekt für 

mehr Diversität

Die Artenvielfalt trägt wesentlich zur Gesundheit unserer Ökosysteme und damit zum Wohlergehen von uns allen bei. Doch die Biodiversität nimmt aufgrund von Eingriffen des Menschen schnell ab. Taten sind gefragt!
Zum 50-Jahr-Jubiläum des NVWS planen wir deshalb eine besondere Aktion: Wir wollen für jedes Vereinsjahr ein kleines oder grosses Projekt für mehr Natur in Wetzikon und Seegräben umsetzen. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung! Wir suchen 50 engagierte Naturfreundinnen und Naturfreunde, die sich an ein Projekt für mehr Natur bei sich zu Hause wagen. Jeder Quadratmeter zählt! Wir beraten Sie und helfen gerne.


Mehr Informationen, das Anmeldeformular und einige ausgewählte Projekte finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.


Naturjuwelen
Wetzikon-Seegräben

Auf der Juwelenkarte des NVWS finden Sie 20 sehenswerte Naturobjekte in Wetzikon und Seegräben. Wir laden Sie ein, auf einem Spaziergang die Pflanzen - und Tierwelt in dieser einzigartigen Umgebung zu erkunden und mit etwas Glück entdecken Sie Eisvögel, Laubfrösche, seltene Schmetterlinge und Moorpflanzen oder einen besonderen Wintergast im Ried. Hier finden Sie mehr Informationen und die Karte zum Download.

Rckhaltebecken Wildbach_2jpeg


Kiebitz -
Ausgabe April 2021

Unsere Redaktion und Autoren haben die exkursionsfreie Zeit bestens genutzt und eine besonders spannende Ausgabe unserer Vereinszeitschrift auf die Beine gestellt. Sie finden den neusten Kiebitz und weitere spannende Ausgaben  im Kiebitz-Archiv.

Kiebitz 110 frontJPG

Geniessen Sie wieder den 
feinen Wetziker Most 

Wie jedes Jahr haben wir im Herbst zusammen mit dem Obstgartenverein Wetzikon frischen Wetziker Most hergestellt. Die ungespritzten Äpfel stammen von den Hochstammbäumen auf Toni Zürchers Hof. Der pasteurisierte Most kann als 5 Liter Bag-in-Box bei Ueli Busin bezogen werden (ueli.busin@bluewin.ch).

Wetzikermost_cutjpg


Hier finden Sie weitere Impressionen der Region Wetzikon.

2021 Badi Auslikon Schilf_cut_kljpg
2021 Badi Auslikon mit Baum_cut_kljpg